99er


på dansk
Saison 2017/2018
Jahrgang1999

Video
99er beim Norway-Cup 2015
Wie schießt man ein Tor gegen den AC Milan?
Wie schießt man ein Tor gegen Barca?
Wie schießt man ein Tor gegen den FC Midtjylland?

Spiel- und Presseberichte
UF99er DANA Cup 2017
99er beim Norway Cup in Oslo
99er zu Gast beim AC Milan
99er beim Gothia Cup 2014
99er werden Dänischer Meister 2014
FL Avis 99er 5. bei LM in DK
FL Avis 99er vs. Real Madrid
EZ 99er vs. Real Madrid
99er erstes Heimspiel gegen Hannover 96
99er dänischer Vizemeister 2013!
99er 4. im A-Finale der dänischen Hallenmeisterschaften
99er SdU Hallenmeister 2012
EZ Rapid Wien
Reisebericht Rapid Wien
FL Avis DK-Vize
EZ 08/2012 Dänischer Vizelandesmeister
99er Dänischer Vizemeister 2012
FL Avis 08/2012 Gothia Cup
SHZ 7/2012 Gothia Cup
SHZ 4/2012 Barcelona vs. UF99er
FC Barcelona vs. UF
Vejen vs. UF
SdU-Hallenturnier, Hinrunde, 26.11.2011
EZ 9/2011 VfB Stuttgart vs. UF99er
SHZ 6/2011 Dänischer DGI Meister 2011
FL Avis 6/2011
FL Avis 3/2010
SHZ 6/2010 Dänischer Vizemeister 2010 


Trainer
Matthias Gauglitz
Tel: +49 (0) 4351 /47 71 87
Email: gauglitz@gmx.net

Die 99er
Den Kern der "99er" (Geburtsjahrgang 1999) bildet die allererste Mannschaft, die der UF je zusammengestellt hat. Mittlerweile sind einige weitere Spieler als UF Mitglieder dazugekommen, die neugierig auf das „Dänische“ und das besondere Flair im UF waren. Geführt wird das Team von Matthias Gauglitz, einem UF´ler der ersten Stunde. Als der UF kurzfristig keinen D-Jugendtrainer stellen konnte, haben sich die Jungs für die deutsche Punktspielrunde anderweitig orientieren müssen. Aber glücklicherweise sind alle auch dem UF als Mitglieder treu geblieben. Deshalb danken wir in besonderer Weise dem Eckernförder SV, dass die UF 99er auch in der Saison 2017/2018 bei großen Turnieren (z.B. Norway Cup oder Gothia Cup) oder zu außergewöhnlichen Spielen zusammen auflaufen dürfen. So gab es schon Einladungen des FC Barcelona, Real Madrid, AC Mailand, Rapid Wien oder von Bundesligisten wie dem HSV, Hannover 96 oder VfB Stuttgart. Die Jungs sind „11-Freunde“, was man auch an ihrer Spielweise sieht. Sie verbinden in fast perfekter Weise „danish dynamite“ und die „deutschen Tugenden“. Höhepunkt des Jahres bilden die Qualifikations - SdU Turniere zur dänischen Meisterschaft, auf die sich die 99er besonders freuen. So haben sie sich in den letzten Jahren langsam an die dänische Fussballelite herankämpfen können und sich als mehrmaliger Meister von Sydslesvig Respekt verschafft. Bei den dänischen Indoormeisterschaften konnten die UF Talente zweimal den 4. Platz in den letzten Jahren belegen. Das besondere Spielsystem „4 gegen 4 ohne Torwart“ ist immer wieder aufs Neue gewöhnungsbedürftig. Anders sieht es bei den dänischen Outdoor- Landesmeisterschaften aus. Zwei Vizemeistertitel (Saison 2010/11 u. Saison 2012/13) und zwei dänische Meistertitel (Saison 2011/12 und 2013/2014) sprechen für die Konstanz und Klasse der UF99er.